Spendenaktion: Unsere Gebäude braucht gute Pflege

Durch die Spendenbereitschaft vieler Gemeindemitglieder konnten wir auch im vorigen Jahr unser Gemeindehaus und die Kirche weiterhin  in gutem Zustand erhalten. Dafür sagen wir allen Spenderinnen und Spendern herzlichen Dank!

Für die Pflege der Außenanlagen und die Reinigungsarbeiten hat die Gemeinde nur einen kleinen Grundbetrag aus Kirchensteuermitteln zur Verfügung. Dank Ihrer Spenden  wurden die jährlichen Kosten für den Winter- und Sommerdienst sowie Reinigungs- und Pflegearbeiten der Gemeinderäume getragen. Seit Mitte letzten Jahres ist Herr Stephan Trolldenier als nebenberuflicher Küster beschäftigt, für dessen Entlohnung auf Minijob-Basis auch die Gemeinde allein aufkommen muss. Daneben sind größere Instandsetzungen sowie laufende kleinere Reparaturen und generell die Instandhaltung unserer Räume und deren Inventar ohne Ihre Hilfe nicht möglich.

Wie in den letzten Jahren bitten wir daher auch 2018 wieder um eine Spende. Sie helfen uns damit, unsere Gebäude als Ort für den Gottesdienst und darüber hinaus für vielfältige Gruppenangebote und Begegnungen zu erhalten.

Für Ihre Spende stellen wir Ihnen unaufgefordert eine Zuwendungsbestätigung aus. Dazu geben Sie bitte Ihren Namen, Straße und Hausnum­­mer an. Geben Sie bitte auch genau den unten genannten Verwendungszweck an, damit Ihre Spende richtig für unsere Gemeinde verbucht werden kann. Die Gemeinde hat leider kein eigenes Girokonto, sondern nur ein internes Unterkonto beim Stadtkirchenkreis. Danke!

Zahlungsempfänger: Ev. Stadtkirchenkreis Kassel

IBAN: DE30 5206 0410 0002 2002 01

Evangelische Bank Kassel

Verwendungszweck: RT 31 Gemeindespende Brasselsberg

 

 

   
© Emmauskirche Kassel-Brasselsberg